Wir trauen uns wieder!
Nach dem Ausfall 2020 organisieren wir wieder einen Sommerferienlehrgang mit Abzeichenprüfung.


Datum: 19. – 24.07.2021
Prüfungstag: 24.07.2021
Prüfer: Iris Schlobach und Leonhard Laschet


Eine Vorbereitung kann auch durch den eigenen Trainer mit einer gültigen Trainerlizenz erfolgen.
Weitere Informationen erhältlich über Ruth Köhler.

 

PSG Voltigieren Zweibrücken
www.volti-zweibruecken.de

Am Mittwoch, den 12.05.2021 findet um 19:30 Uhr unser nächstes Online-Seminar mit Hanne Leiser statt.

Thema: Hanne Leiser - "Kriterien in der Kürgestaltung im Nachwuchsbereich

Den Link zum Zoom-Meeting erhaltet ihr wie immer über unseren Mail-Verteiler.

Für Lehrgangsbescheinigungen meldet euch bitte über unser Formular an (geht auch im Nachhinein). Beim Zoom-Seminar gebt ihr euren vollen Namen an, damit wir die Anwesenheit überprüfen können.

 Heute stellen wir euch die drei Mitglieder vor, die uns im Fachbeirat Rheinland-Pfalz vertreten.

Ruth

Ruth Köhler

Verein: Gründungsmitglied und 1. Vorsitzende der Pferdesportgemeinschaft Voltigieren Zweibrücken
Ausbildung: Trainer B Voltigieren und Longierlehrer mit bundesweiter Trainerlizenz mit sportlichen
Erfolge: Gruppe bis Klasse S und Einzel bis Klasse S mit CVI Starts
Richter: bis Klasse S, Einzel und Technik
Beisitzer im Deutschen Voltigierzirkelvorstand
Meine Vision als ich das Amt der Vorsitzenden der AGPV inne hatte, neue Wege zu gehen und junge Menschen für die AGPV zu interessieren und einzubinden. Das ist mir zu meinem Rücktritt Frühjahr 2021 gelungen. Ich möchte dies auch weiterhin forcieren.
Zurzeit vertrete ich die AGPV als Fachbeiratsmitglied im Fachbeirat des LVRLP als stellvertretende Sprecherin.

 

 

 


Iris

Iris Schlobach

Verein: Gründungsmitglied (1985) des PFSPV Ludwigshafen/Rhein e.V., in dessen Vorstand ich seitdem auch tätig bin

Gründungsmitglied der AGPV, und seitdem kontinuierlich aktives Mitglied der AGPV.
Mein Anliegen war und ist neben der Verbreitung und Weiterführung des Voltigierens und der Pflege und Ausbildung der Pferde im eigenen Verein, auch die Ausbildung interessierter Menschen in anderen Vereinen zu unterstützen zur Einrichtung oder Weiterführung des Voltigierens dort. Diesen Anspruch habe ich nach wie vor.

Um dem gerecht zu werde, habe ich viele verschiedene Qualifikationen und Mitgliedschaften erworben, wie z.B. Voltigierlehrer FN und Voltigierrichter VOT.
Als ehrenamtlicher Ausbilder im Voltigieren bin ich seit 1974 mit Gruppen, Einzel- und Doppelvoltigierer tätig, viele Jahre regelmässig auch auf Turnieren, bis hin zu internationalen Championaten.
Untermauert mit fast 50 Jahren Erfahrung denke ich, dass ich allen Rat und Hilfesuchenden eine Antwort oder Hilfestellung mitgeben kann zur Förderung unseres schönen Sportes und der Pferde.
Ehrenamtlicher Ausbilder bin ich für unsere Reiter vereinsintern regelmässig seit 1985.
Nach 40 Jahren Informatiker im Beruf sind auch Statistiken und Präsentationen ein interessantes Betätigungsfeld für mich.
Ich habe mich nicht auf den Turniersport fokusiert. Die Einsteigerausbilder, neue Pferde und die Basissportler im Voltigieren und Reiten brauchen immer wieder Unterstützung.
Es macht immer wieder Freude, die Fortschritte zu beobachten, diese Freude mit den Mitmenschen und Pferden zu teilen.

 


 Sophie KuhnSophie Kuhn

Verein: RRV Herxheim, Trainerin und Longenführerin der Einzelvoltigierer und der ersten Mannschaft , Vorstandsmitglied
Position in der AGPV: Vertreterin unseres Regionalverbandes im Fachbeirat Rheinland-Pfalz

 

 

 

 

Wir laden euch zu unserem ersten Online-Lehrgang ein!

„Pflichttechnik für Aufgang und Stützschwünge mit anschließender Videoanalyse“ mit Josef Hahner

Lehrgangsinhalte: Neben der theoretischen Behandlung der Pflichtelemente Aufgang, Stützschung vorwärts und rücklings, erhaltet ihr anhand eurer vorher eingesendeten Videos Tipps fürs Pflichttraining zu Hause

Termin: Samstag, der 22.5.2021
Nennschluss: 01.05.2021

Kosten: 30,- Euro pro Gruppe

Die Anmeldung erfolgt wie immer über unser Anmeldeformular.

Am Mittwoch, den 21.04.2021 findet um 19:30 Uhr unser nächstes Online-Seminar mit Iris Berthold statt.

Thema: Iris Berthold - "Fokus Zirkelmitte: Mentales Training für Longenführer“

Den Link zum Zoom-Meeting erhaltet ihr wie immer über unseren Mail-Verteiler.

Für Lehrgangsbescheinigungen meldet euch bitte über unser Formular an (geht auch im Nachhinein). Beim Zoom-Seminar gebt ihr euren vollen Namen an, damit wir die Anwesenheit überprüfen können.