Heute dürfen wir herzlich gratulieren, denn wir haben zehn neuen Trainerassistentinnen im Voltigiersport die Urkunden überreicht.

Wir freuen uns sehr, dass die Teilnehmer den Lehrgang nach drei Wochenenden vollgepackt mit Wissen über Pädagogik, Organisation und Planung, Trainingslehre und zu guter letzt noch praktischer Unterrichtserteilung abgeschlossen haben.
Gemeinsam als Gruppe hatten alle Teilnehmer sich noch in einem weiteren Lehrgang über „sicheres Voltigieren“ getroffen.
Bestens ausgestattet mit vielen Informationen und Ideen sind alle zur Prüfung angetreten und haben -  wen wunderts - alle bestanden.

Ein Dankeschön an die Lehrgangsleiter und Ausbilder, sowie natürlich an die Teilnehmer die sich in Ihrer Freizeit für diesen schönen Sport weiterbilden.

trainerassi 18

Hallo liebe Turnierveranstalter,

Bitte mach euch Gedanken über eure Turnierplanung 2019 damit die Veranstaltungen möglichst gut koordiniert werden können. Heide Pozepnia bittet um Rückmeldung bis Ende August (31.08.2018) damit ggf bei Terminüberschneidungen noch Alternativen gesucht werden können. Vielen Dank und allen weiterhin schönen Sommer

Viele Grüße Heide

Für Voltigierhelfer, Teambetreuer, Trainer mit und ohne Lizenz und alle Interessierte bieten wir den Lehrgang „sicher voltigieren“ an, um dem Voltigierer ein sicheres Training zu vermitteln.

Die AGPV bietet in diesem Jahr wieder die kombinierte Trainerassistenten/Jugendleiterassistenten Ausbildung an.

Teil 1 Pädagogik: 14./15. April

Teil 2 Organisation/Trainingslehre: 6./7. Oktober

Teil 3 Praktische Unterrichtserteilung mit Prüfung: 24./25. November

 

Zusätzlich wird auch wieder der Lehrgang "Sicher Voltigieren" angeboten, der die geforderten 8 Doppelstunden 1. Hilfe für den Trainerassistenten/Trainer C-A enthält.

Der Lehrgang findet am 11./12. August statt.

 

Die Anmeldung erfolgt über das Anmeldeformular.

In der nächsten Wintersaison bietet die AGPV wieder einen Lehrgang zum Trainerassistenten an!

Alle Infos findet ihr im pdf