Heute stellen wir euch das Team "Kommunikation" vor, geleitet von Lisa Kiekbusch zusammen mit Tatjana Hofer.

Lisa

Lisa Kiekbusch

Ich habe als Voltigiertrainerin im RV Leiningerland begonnen und war dann ab seiner Gründung im PSV Palatina Höningen aktiv bis ich wegen Umzug und Kindern die Gruppe abgeben musste. Über die Trainerassistentenlehrgänge bin ich auf die AGPV aufmerksam geworden und ab dem 1. Burgtreffen aktiv dabei. Seit ca. 2005 bin ich für die Homepage und den später gegründeten Bereich „Kommunikation“ verantwortlich.

Ich schätze die Gemeinschaft und den Austausch mit den AGPV’lern und den Pfälzer Voltigierbegeisterten und deshalb unterstütze ich die AGPV gerne weiterhin, auch wenn es mich mittlerweile in ein anderes Bundesland verschlagen hat.


Maria

Tatjana Hofer

Verein und Position im Verein: VRG Südwestpfalz e.V., Trainerin der Basis-Gruppen und Vorstandmitglied
Position in der AGPV: Lehrgangsteam und Medienkommunikation
Ziele in der AGPV-Arbeit: Zusammenhalt der Voltigierer Stärken und junge für die Mitwirkung in der AGPV begeistern

 Heute stellen wir euch das Team "Lehrgangswesen" vor, geleitet von Susanne Fuchs gemeinsam mit Melissa Habibovic, Maria Odenbreit, Tatjana Hofer und Jessica Kiefer.

Susanne Fuchs

Suanne Fuchs

AGPV-Tätigkeiten:
seit 1989 in der AGPV tätig
als Stützpunktleiterin seit 1998
seit 2008 als Schriftführerin
seit 2009 Leiterin der Lehrgangsorganisation

Voltigieren:
1976-1983 selbst aktiv voltigiert im RV Kosbach/Bayern
1983: Mithilfe beim Aufbau der Voltigierabteilung und Gründerin der Voltigiergruppen des TPSV Enkenbach e.V.
1983-2006 und 2011-2014: Trainerin beim TPSV Enkenbach
Trainer C seit 1988
Trainer B seit 2008

Richterfunktion:
Richter Breitensport seit 2007
Richter VOE seit 01/2016

 


Maria

 Maria Odenbreit

Verein: VRG Südwestpfalz
Position: Trainer und Vorstandsmitglied
Bis zur LK M** in der 1. Mannschaft
Position AGPV: Im Lehrgangsteam seit 2021

 Und weiter geht die Vorstellung mit unsere Geschäftsführer Martin Hauß, der unterstützt wird von Sabrina Fuchs.

Martin-Haus

Martin Hauß

Verein: Reitclub Speyer
AGPV: In der AGPV seit 1990 und die meiste Zeit davon als Kassenwart tätig. Im Voltigieren von 1987 bis 2000 als Ausbilder tätig, jetzt nicht mehr aktiv. Organisation der Australienaustausche.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sabrina

 

Sabrina Fuchs

Verein: TPSV Enkenbach
Ich habe mit 3 Jahren (1998) angefangen zu voltigieren und war bis 2014 in einer M*-Gruppe tätig. Nebenher habe ich noch 3 Jahre als Breitensporttrainerin geholfen, bis ich dann für ein Jahr nach Australien gezogen bin.
Aus diesem Grund möchte ich die AGPV in ihrem Australienaustausch unterstützen, da ich zu diesem Land eine besondere Verbindung habe. Unter anderem möchte ich auch Martin als Kassenwart unterstützen.

Ich bin Sandra Schwebius und bereits seit 2015 die stellvertretende Sprecherin der AGPV. Ich bin Gründungsmitglied und 1. Vorsitzende der VRG Südwestpfalz und dem Voltigieren bereits seit meinem 6. Lebensjahr verfallen. Meine Leidenschaft galt immer dem Gruppenvoltigieren, obwohl ich auch im Einzel erfolgreich war. Die Liebe für den Mannschaftssport schlägt bis heute in die Vereinsphilosophie der VRG durch und hat mich zum absoluten Teamplayer entwickelt, was in meiner Arbeit für die AGPV ebenfalls zum Tragen kommt.
Ich bin Trainer C Leistungssport und im Besitz des DVA IV, III, II und des DLA IV, III.

Die Arbeit mit meinen Vorstandskollegen der AGPV bereitet mir sehr viel Spaß und ich freue mich, dass wir für unser engagiertes Team frisches Blut gewinnen konnten. Meine Ziele für die Zukunft sind:
Die Interessen der Pfälzer Voltigierer auch außerhalb der Pfalz stärker zu vertreten und durch gezielte Ausbildungs- und Förderungsmaßnamen unsere Ausbilder und Voltigierer weiterzuentwickeln und zu stärken.

 Sandra

 

In den nächsten Tagen möchten wir euch unseren neuen Vorstand vorstellen.

Melissa

Wir beginnen heute mit unserer Sprecherin Melissa Habibovic

Sie ist aktiv im VRG Südwestpfalz e.V. als zweite Vorsitzende und Trainerin und Longenführerin des S-Teams.
Ihr Ziel in der AGPV-Arbeit is es weiterhin junge Menschen für die AGPV zu gewinnen!